24 h / 7 Tage Bereitschaft

Rohrreinigung Notdienst
Küche verstopft?
günstige Rohr und Kanalreinigung in Berlin
24 h / 7 Tage für Sie in Bereitschaft

WIR BESEITIGEN IHRE VERSTOPFUNG „BEZAHLUNG NUR BEI ERFOLG“ – WIR HELFEN SOFORT!

„BEZAHLUNG NUR BEI ERFOLG“
WIR HELFEN SOFORT!

Abfluss verstopft Küche Berlin

Ist der Abfluss verstopft in der Küche?

Verstopfte Küchenrohre können schnell in einem gewöhnlichen Haushalt entstehen. Denn gerade in die Spüle gelangen viel Fett, Schmutz und Essensreste. Dadurch kann es mit der Zeit zu einer Verstopfung kommen.

So erkennen Sie, ob der Abfluss verstopft ist in der Küche: Einen verstopften Abfluss in der Küche erkennen Sie daran, dass das Wasser in erster Linie nur noch langsam oder gar nicht mehr abläuft. Außerdem kann es vorkommen, dass der Abfluss gluckert oder ein starker Geruch aus der Spüle kommt.

Rohr verstopft und der Abfluss stinkt – Was hilft dagegen?

Überlaufende Spülen lassen den Abfluss stinken und können größere Schäden im Haushalt anrichten. Durch Essensreste oder Kaffeesatz ist ganz schnell der Abfluss verstopft. Wenn das Wasser bis zum Überlauf steht und nur noch langsam oder gar nicht abfließt, ist guter Rat gefragt.

Mit welchen Hausmitteln lässt sich die Verstopfung lösen?

Ist der Abfluss in der Küche verstopft oder im Bad, sei es das Waschbecken oder die Spüle, können unter Umständen eine Saugglocke oder andere Hausmittel Abhilfe schaffen.

Möglichkeit 1: Vorsieb reinigen

Das Vorsieb zu reinigen gilt als das geringste der Abflussprobleme. Manchmal verfangen sich dort einige Haare, welche das Abfließen von Wasser verhindern. Die Haare können mit einem Küchenpapier einfach entfernt und im Restmüll entsorgt werden.

Das Sieb reinigt man danach gründlich mittels einer Spülbürste. Zur Kontrolle lässt man etwas Wasser nachlaufen, um zu kontrollieren ob der Abfluss wieder frei ist.

Möglichkeit 2: Rohrreinigungsspirale

Wenn ein Rohr verstopft ist, hilft oftmals eine Rohrreinigungsspirale aus dem Baumarkt. Vor allem bei Abläufen, die sich tiefer in der Wand befinden, ist dieses Hilfsmittel ein perfektes Werkzeug.

Die Spirale wird dazu vorsichtig in das verstopfte Rohr eingeführt. Durch kreisende Bewegungen der Kurbel können so selbst tiefer liegende Stellen erreicht werden. Das Nachschütten von heißem Wasser hilft zusätzlich beim Abfluss reinigen.

Möglichkeit 3: Saugglocke

Die Saugglocke ist besonders effektiv zum Lösen einer Verstopfung in der Toilette oder im Waschbecken. Bevor man loslegt, sollte man zunächst ein Glas warmes Wasser und etwas Spülmittel in den Abfluss schütten. Dies hilft, um bereits feste Ablagerungen aufzuweichen.

Die Saugglocke muss anschließend so angesetzt werden, dass sie den kompletten Abfluss abdeckt. Vor dem Pumpen muss nun der Abfluss mit Wasser gefüllt werden, sodass der Pömpel bedeckt ist. Außerdem muss ein eventuell vorhandener Überlauf mit einem feuchten Waschlappen abgedichtet werden.

Durch Auf- und Abbewegungen der Saugglocke entsteht ein Unterdruck, sodass der Abfluss gluckert und wieder frei wird. Läuft das Wasser anschließend gut ab, sollte mit ausreichend heißem Wasser nachgespült werden.

Möglichkeit 4: Backpulver und Essig

Ein weiteres Hausmittel zum Lösen eines verstopften Rohres, ist der Einsatz einer Mischung aus Backpulver und Essig. Ein Päckchen Backpulver und eine halbe Tasse Essig können oftmals einen verstopften Abfluss lösen.

Allerdings ist hier Vorsicht geboten. Bei der Reaktion beider Mittel sollte man ausreichend Abstand halten und die Augen schützen. Nach einer Einwirkzeit von etwa zehn Minuten kann man anschließend mit heißem Wasser nachspülen.

Verstopftes Abflussrohr vorbeugen

Wenn der Abfluss stinkt oder gluckert, ist meist ein Rohr verstopft. Oft lässt sich dies vermeiden, wenn man von Beginn an mit Bedacht handelt. Wir möchten hier einige Empfehlungen geben, um Verstopfungen vorzubeugen.

  • Pro Woche etwa zwei Minuten heißes oder kochendes Wasser durch den Ablauf fließen lassen
  • Der Einsatz eines Siebs hilft Essensreste abzufangen.
  • Keine Essensreste oder Öle in den Ablauf kippen.
  • Keine heißen Fette in den Abfluss leeren. Heißes Fett härtet aus wenn es abkühlt.

Abfluss verstopft? Wir helfen Ihnen

Wenn unsere zuvor genannten Tipps nicht weiterhelfen und der Abfluss gluckert, können wir als Servicebetrieb für Rohrreinigung in Berlin mit langjähriger Erfahrung weiterhelfen. Wir lösen auch schwere Rohrverstopfungen in der Spüle, im Waschbecken, in der Dusche und Badewanne sowie im WC. Egal welches Rohr verstopft ist, wir lösen alle Abflussprobleme! Rufen Sie uns gerne an.

Rohrreinigung in der Mietwohnung: Wer zahlt?

Allgemein betrachtet gehören die Abflussrohre zur Mietsache. Das bedeutet, der Vermieter muss dem Mieter die Installationen in einem funktionstüchtigen Zustand überlassen. Der Mieter verpflichtet sich diese während der Mietzeit im gleichen Zustand zu halten.

Im Falle einer Rohrverstopfungsollte der Mieter den Vermieter unverzüglich informieren. Bei baulichen Mängeln trägt der Vermieter die Kosten für die Reinigung. Hat jedoch der Mieter die Verstopfung durch unsachgemäße Nutzung ausgelöst, so hat dieser für die Dienstleistung zu zahlen.


Küche verstopft Hamburg

Küche verstopft in Hamburg